Seite wählen
AGB laut. Berufsfotografen Österreich:

AGB für Verbraucher

AGB für Unternehmer

 

Ad 10) Terminabsagen Shootings

Innerhalb von 14 Tagen ab Vertragsabschluss ist ein kostenloser Widerruf des Vertrags möglich.
Stornierungen nach der Widerrufsfrist werden mit 25% des vereinbarten Shootingpreises verrechnet.

Bei Absage schon vereinbarter Termine, aus Gründen, die beim Kunden liegen berechne ich ein Ausfallshonorar wie folgt:

8 – 5 Werktage vorher: 30 % der vereinbarten Fotoshootingkosten

4 – 2 Werktage vorher: 50 % der vereinbarten Fotoshootingkosten

1 Werktag vorher: 100 % der vereinbarten Fotoshootingkosten

Unentschuldigtes Fernbleiben: 100 % der vereinbarten Fotoshootingkosten