Hochwertige Nahrungsmittel aus einer gesunden Natur sind langfristig Grundvoraussetzung für eine “saubere” Lebensmittelversorgung & eine gesunde Bevölkerung. Im Folgenden einige Lieferanten für eine möglichst breite Palette mit heimischen & exotischen Lebensmittel. Stand: 22. September 2017 / Standort Wien Umgebung.

ORKOS: Breite Lebensmittelpalette, Spezialitäten breit gefächert: Durian, Mangos, Cempedak, Avocados, Oliven, Cashewkerne mit Haut, Tropische Früchte, naturbelassene Bananen, manchmal Sapote, Safus, Trinkkokosnüsse, Heilpflanzen, …
www.orkos.com/index_DE.php

Denns Biomarkt: super Qualität von Bio-Obst & Gemüse, öfters auch rohe Trinkkokosnüsse (Wiedner Hauptstraße), Babyflugbananen (Margaretenstraße), Guaven (Lindengasse), Grenadillen, Avocados, …
www.denns-biomarkt.at

 

Tropenkost: einige Tropenfrüchte inkl. Bananen und Mangos, Cashewkerne mit Haut, Trinkkokosnüsse, verschiedenste Duriansorten in Schale, Sapote Chico, …

www.tropicalfood-shop.eu

 

Keimling.at: Rohkostnüsse, vor allem gute Macadamianüsse, Erdnüsse (konventionell & wild), süße Aprikosenkerne, rohe Oliven (roh, frei von Salz & Öl) , Datteln, …
www.keimling.at

Stadtimker Wien (Christophgasse 4, 1050 Wien): Wabenhonig (künstliche Mittelwände am Besten überlassen)
Christophgasse 4, 1050 Wien

Maran Vegan: gute Qualität von Bio-Gemüse und Obst, Avocados, auch manche rohe Nüsse & Saaten (Flores Farm Zedernüsse), persönlicher Umgang mit Herr & Frau Maran
Stumpergasse 57, 1060 Wien

 

Naschmarkt: verschiedenste Gemüse und Obstsorten, manchmal tropische Exoten wie ganze Jackfruit (Obsteck), Flugmangos, Flugananas, Grenadillen, … Manchmal verkaufen Bauern Chemiefreie Ware zu günstigeren Preisen & besserer Qualität als Bio!

 

Karmelitermarkt: Flugmangos, Avocados, Gemüse, manchmal verkaufen auch Bauern und Markus Hradil hat dort seinen Superfood & Rohkost Stand – Freitag Liesinger Markt 8 bis 17 Uhr, Samstag Karmelitermarkt 8 bis 13 Uhr www.superflash.at

 

DM: Keimsaaten – Linsen, Kichererbsen, Leinsaat, Sesam, Buchweizen, Sonnenblumenkerne, …

 

Heilerde: Grüne Tonerde der Firma Argiletz (Rohkost Qualität)

 

Bauernmärkte: Breite Palette an heimischem Gemüse & Obst, manchmal Nüsse & das Ganze meist zu günstigeren Preisen als im Supermarkt.

 

Basic: Je nach Saison Exotisches & gute Avocados und auch generell mehr an Gemüse, Kräutern und Salaten, tropische Früchte und rohe Trinkkokosnüsse, Unbegaste (!) Bio Babybananen & Kochbananen, manchmal Macadamias in Schale.
Schönbrunner Str. 222-228, 1120 Wien

 

Weitere Information generell & Rohkost Versender:  www.rohkostwiki.de

 

Tipps & Hinweise: 

Je weniger Lebensmittel am Markt gespritzt oder manipuliert werden, desto weniger brauchen wir Richtlinien bzw. gewisse Produkte ausschließen: Heißwasserbad bei Avocados, Bleichen von Kokosnüssen, Erhitzen,  …
Heimische Nüsse, Obst, Wildkräuter, … von Märkten oder selber sammeln (auf Heißtrocknung achten bzw. Verkäufer fragen). Nüsse in Schale eher bevorzugen. Keimtests geben meist Auskunft über Qualität von Nüssen & Saaten.

Erdnüsse sind so gut wie immer geröstet. (Ausnahme: Keimling.at / Orkos / sichere Quellen) 

Beim Versand bzw. Bestellen von Lebensmittel ist auf Temperaturbereiche zu achten:
Bestellungen tropischer Lebensmittel im Winter!
Besonders Tropische Lebensmittel bis >10°C. Nüsse meist bis 0°C.

 

Teil 1: Quellen – Achilles Feigen >
https://www.danielgepp.com/quellen-roher-lebensmittelversorgung-teil-1-achilles-feigen/

 

Teil 2: Quellen – Garten & Wildnis >
https://www.danielgepp.com/quellen-teil-2-garten/

 

Der Bericht besteht größtenteils aufgrund eigener Erfahrungen: Alle Angaben ohne Gewähr. Für Updates bin ich offen!